Geschichte

Unter dem Motto "Tradition mit Zukunft" haben wir im Oktober 2006 das ehemalige Come Prima in der Steinstraße 3 übernommen und lassen dort das Santa Lucia – in den 50er und 60er Jahren einer der Italiener schlechthin in Stuttgart – wieder aufleben.

Als Hommage an diese Zeit haben wir mit Hilfe der bekannten Innenarchitektin Stefania Andorlini Staehle das Interieur umgestaltet: In Zukunft dominiert hier italienisches Design mit Zitaten der 50er und 60er Jahren in den Farben blau und dunkelbraun. Diese wurden von der Architektin mit viel Fingerspitzengefühl kombiniert und mit traditionellen Elementen und modernen Accessoires stilsicher inszeniert.

Dazu passend wurden die original Korbstühle der 50er Jahre, die von Architekt Herbert Hirche entworfen wurden, nachproduziert, um noch stärker an diese Tradition anzuknüpfen. Das Ergebnis ist ein extravagantes und in Stuttgart einzigartiges Trattoria–Ambiente.

Wir würden uns freuen, Sie als Stammgäste und Freunde in der Trattoria Santa Lucia zu begrüßen und Sie hier mit unserer neuen italienischen Küche verwöhnen zu dürfen.

Lassen Sie sich überraschen!